+++Bouleturnier 14.08.2021+++

 

1. Offenes Fresenburger Inselturnier in Fresenburg

 

 

 

Mit dem 1. Fresenburger Inselturnier feierten die Bouler vom Sportverein Fortuna Fresenburg ihr 6-jähriges Bestehen. Dazu hatten sie sich 36 Gäste aus Boulevereinen und -spielgemeinschaften aus dem Emsland eingeladen. Am Samstag, den 14.08.2021 kämpften ab 10:00 Uhr die Spielerinnen und Spieler um den begehrten Wanderpokal.

 

 

 

Die 18 Doublette-Teams kamen bei ihrem Wettkampf ganz schön ins Schwitzen, es mussten ja 5 Runden absolviert werden, bis die Sieger feststanden.

 

 

 

Nach dem Spielmodus im Schweizer System konnte es am Ende jedoch nur ein Team geben, welches alle fünf Spielrunden gewonnen hatte.

 

 

 

Dieses war Stephane Ganguillet vom TV Papenburg mit Hans Röttgers vom SV Raspo Lathen.

 

Auf Platz 2 folgten Klaus Wübben und Ton de Lijster vom SV Raspo Lathen, Platz 3 erreichten die Spieler vom SV Fortuna Fresenburg Hans-Gerd Kampen und Stefan Kulas. Den 4. Platz sicherten sich das Ehepaar Maria und Heiner Hebler vom TV Rot-Gold Sögel.

 

 

 

Im Rahmen der Siegerehrung des 1. Fresenburger Inselturniers fand nicht nur der 1. Vorsitzende vom SV Fortuna Fresenburg Alfons Knoop lobende Worte für die Entwicklung der Boulesparte in seinem Ort, sondern auch der Abteilungsleiter Emslandboule Nord Heiner Hebler.

 

 

 

Die Turnierleitung sorgte für einen reibungslosen und zügigen Ablauf. Beim Catering konnte die Fresenburger Bouleabteilung mit Steak, Wurst und selbstgemachten Salaten überzeugen. So endete der Tag gegen 19.30 Uhr mit zufriedenen Gesichtern bei den Organisatoren und Helfern.

 

 

 

Das Fresenburger Inselturnier findet immer am 2. Samstag im August statt. 

 

 

von links:

 

 Ton de Lijster,  Hans-Gerd Kampen,  Klaus Wübben,  Stefan Kulas,  Stephane Ganguillet,  Hans Röttgers, Alfons Knoop, Heiner und Maria Hebler.

ALTE HERREN IM NEUEN GLANZ |     NEUE TRIKOTKOLLEKTION VOM HAUPTSPONSOR

 

WIR SAGEN „DANKE“ FÜR DAS HEIM- UND AUSWÄRTSOUTFIT

 

 
 

In einem neuen Dress präsentierten sich die Alte Herren zum Freundschaftsspiel gegen die Kicker unserer Ersten Herren. Durch die großzügige Spende der Cordes Brunnenbau & Erdwärme GmbH setzten die flinken Spieler der Alten Herren nicht nur spielerische sondern auch modische Akzente. Mit heißen Dribblings und überragender Zweikampfquote eroberten sich die „Alten“ zunehmend mehr Spielanteile zum Ende der ersten Hälfte.

 

Leichtfüßig wie Elfen und einem nahezu unmenschlichen Torhunger begannen die „Alten“ die zweite Hälfte auf einem absoluten Topniveau, die durch die athletischen Spieler in neuer Bekleidung fast schon mythisch anmutete. Unter großen Beifall der angereisten Fangemeinde und der respektzollenden Kicker betrat der „Fresenburger Bomber“ BERND CORDES das edle Grün und setzte sich gleich in der gegnerischen Hälfte fest. So konnte die schwindelige „Erste“ auch nur durch ein rüdes Foul im eigenen Strafraum die erwünschte Verschnaufpause erlangen, wodurch nach Augenzeugenberichten Teile der Ortschicht freigelegt wurden. BERND ließ es sich nicht nehmen die Kugel vom Elfer mit brachialer Schusskraft ins Netz zu befördern wonach im weiteren Spielverlauf auch noch die zweite Bude von ihm folgte.

 

 

 

Mit ermunternden Worten den „Sand nicht in den Kopf zu stecken“ konnten die erfahrenen Akteure der „Alten“ die jungen Wilden bei Feinkost und gekühlten Getränken schnell wieder in die richtige Spur bringen, so dass die Dritte Halbzeit sich zeitlich in die Verlängerung ausdehnte.

 

+Bauunternehmen Becker neuer Sponsor+

 

Bauunternehmen Eugen Becker neuer Sponsor von Fortuna Fresenburg

 

Unser Sportverein darf seit neustem das Bauunternehmen Eugen Becker als neuen Sponsor begrüßen.  Firmeninhaber Eugen Becker, seines Zeichens auch treffsicherer Stürmer unserer alten Herren, hat sowohl Firmensitz als auch seinen Wohnsitz in Fresenburg  gefunden und ist von nun an stolzer Sponsor unseres Vereins. Wir bedanken uns recht herzlich beim Bauunternehmen Eugen Becker und können in Zukunft auf einen verlässlichen Partner bauen.

 

Von links: Vize-Präsident Rolf Kohnen und Eugen Becker. Foto Henning Terbeck

 

+++Blutspenden 22.06.2021+++

Am 22.06. fand wieder unser Blutspenden statt. Bei herrlichen Wetter fandne leider nur 82 Spender den Weg ins Haus Rüschen, vielen Dank an alle Spender.

Im Anschluß an die Blutspende gab es ein köstliches und sehr üppiges Grillbuffet, jeder Spender konnte somit seine Körpersubstanz wieder auffüllen.

Andra Lammers spendete zum 25. Mal und Hans Hermann Mühlfed konnte sich über seine 50. Spende freuen. Vielen Dank!!

Wir danken allen freiwilligen Helfern und dem DRK für ein gutes Blutspenden.

Bis zum nächsten Mal und denkt dran euch vorab anzumelden, Ihr dürft aber auch weiterhin spontan zum BLutsoenden OHNE Anmeldung erscheinen ;)

 ++Mission Klassenerhalt++

 

Die nächsten Spiele unserer 1.Herren

 

 

Sonntag, 19.09.2021 15.00 Uhr

SVFF - RW Heede

 

Sonntag, 26.09.2021 15.00 Uhr

GW Dersum - SVFF

 

Sonntag, 10.10.2021 15.00 Uhr

SV Langen II - SVFF

 

Sonntag, 17.10.2021 15.00 Uhr

SVFF - TuS Aschendorf

 

Freitag, 22.10.2021 19.30 Uhr

SV Eintracht Neulangen - SVFF

 

Hier geht´s zum Fanshop!!!